Über mich

cropped-img_6119b.jpg

Sonja Weichand ist seit 1984 plus einem gewissen Zeitraum, in dem das Führen eines Schreibgeräts erlernt werden musste, zuständig für das Erfinden von Gedichten, Geschichten und Theaterstücken. Dass die Autorin einen Magister in Literaturwissenschaft hat, war hilfreich für ihr Leben und sollte hier nicht unerwähnt bleiben. Ansonsten brachte sie die Tatsache weiter, dass sie stets schlecht darin war, mit dem Schreiben aufzuhören.

Ihre Theaterstücke sind im Hofmann-Paul-Verlag und im deutschen theaterverlag erschienen. Aktuell gibt Sonja Weichand Workshops zum Thema „Literarisches Schreiben“ an der Universität Würzburg und arbeitet an ihrem Debüt-Roman.

Bis dahin: Lesen Sie wohl!