Vordergründig

Sie braucht jetzt Aufmerksamkeit
etwas für das Ego
Ablenkung und Schmeicheleien
und er kann ihr das geben
weil nichts dahinter ist
nichts als vordergründig leben
Sie ist die Dritte dieses Jahr
Man schaut zu und weiß Bescheid
diese Lautstärke
diese Offensichtlichkeiten
können nie dem Soll standhalten
Denn sie braucht nur
Aufmerksamkeit
Sie ist tiefer verletzt
als die äußere Fassade wissen lässt
Und sie leben nebeneinander
Er redet zu viel
doch sieht sie ihn nicht
Und er kann alles geben
das weit genug von ihm entfernt liegt
wie Perfektion
wie bei zu-viel-gewolltem Sex
nur Einfordern von Echtheit
ist ihm zu echt
er braucht das Einfache
Denn er ist tiefer verletzt
als die Fassade wissen lässt
Und sie leben nebeneinander
bald meint er dann
er sei verliebt
während sie lacht oder schweigt
und ihn wieder nicht sieht