Abneigung gegen zwei Satzformen

Sag mir
was ich suchen soll
und ich sag dir
ob ich`s brauch
Von all den Aussagesätzen
von Vernunft und Vorsicht
hab ich die Schnauze so voll
und die Frage nach dem Warum
könnt ich jeden Tag erschlagen
Es tut so gut
einmal zu wissen ohne Fragen
Nur weil du keine Ahnung hast
muss ich das definieren
nur weil du mich beschützen willst
hat mein Raum keine Türen
Dabei mag ich diese Leichtigkeit
nichts zu müssen
alles zu können
sich das „warum nicht“
mit Ausrufezeichen zu gönnen

Veröffentlicht in: Lyrik

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s